Briefdienstleister eigenständig beauftragen

Welche Brief- und Paketdienstleister gibt es?

Neben der Deutschen Post gibt es eine Vielzahl anderer Anbieter für das Zustellen Ihrer Briefe. Sie müssen die Anbieter im Falle einer manuellen Eintragung selbst kontaktieren.

Wenn Sie die Anbieter manuell kontaktieren möchten, ist dies mit einem hohen Zeitaufwand verbunden - einfacher klappt es mit nachsendeauftrag-erstellen.de.

Nicht jeder Anbieter agiert in ganz Deutschland - eine Vielzahl der "kleineren" Anbieter hat sich nur auf ein bestimmtes Postleitzahlengebiet festgelegt. Trotzdem machen die Anbieter insgesamt einen Gesamtanteil von fast einem Drittel der Gesamtzusteller aus.

Hier finden Sie eine Liste der Anbieter, die Sie kontaktieren müssen (sofern es auf Ihr Postleitzahlengebiet zutrifft), sofern Sie die manuelle Eintragung unserem Nachsende-Eintrags-Service vorziehen.

Darüber hinaus existieren noch Gebietsübergreifende Anbieter wie MailAlliance, die mehrere kleine Zusteller wie beispielsweise CitiPost vereinen.

Was muss ich bei der Antragsstellung beachten?

Aufgrund des breiten Spektrums der Anbieter variieren die Dienstleistungen teilweise erheblich. Einige bieten etwa an, die Nachsendedauer kostenpflichtig zu verlängern oder (ebenfalls kostenpflichtig) Päckchen und Pakete auch ins Ausland nachzusenden. Informieren Sie sich daher am besten vor der Antragsstellung direkt beim Anbieter nach den aktuellen Extra-Dienstleistungen.